Kurzinfo zu Amsterdam

 Impressionen von Citysam

Die Metropole Amsterdam zieht jährlich viele Tausende Besucher aus aller Welt an

Amsterdam hat auf viele Menschen eine ganz besondere Anziehungskraft: Alljährlich begeistert die Stadt Millionen von Besucher und viele von ihnen kommen immer wieder. Wahrscheinlich ist es die außergewöhnliche Mischung aus dörflichem Charme und Millionenmetropole, die Amsterdam so einzigartig und erlebenswert macht. Einerseits wirkt die Stadt durch die altmodische Architektur der Häuser, die sehr romantisch anmutenden Grachten und die kleinen verträumten Gassen sehr beschaulich. Andererseits findet man hier ein breit gefächertes Kultur- und Unterhaltungsprogramm und die Region hat eine bedeutende Funktion in der niederländischen Finanz- und Wirtschaftswelt.

Amsterdam ist zwar die Hauptstadt der Niederlande, Regierungssitz ist allerdings Den Haag. Das macht die Stadt aber keineswegs weniger interessant, im Gegenteil: Amsterdam gilt als eine der schönsten Metropolen Europas. Die zahlreichen Kanäle (Grachten) durchziehen mit einer Länge von 75 Kilometern die gesamte Stadt, zusammen mit den Brücken und Hausbooten machen sie einen Großteil des ganz besonderen Charmes von Amsterdam aus.

Für eine Hauptstadt ist Amsterdam mit etwas mehr als 735.000 Einwohnern eher klein. Dass die Stadt aber alles andere als provinziell ist, kann wohl jeder bestätigen, der sie einmal besucht hat. Die Überschaubarkeit des Zentrums ist gerade für die Besucher vorteilhaft: Wer Amsterdam kennen lernen möchte, muss keine endlosen Strecken zurücklegen. Bei ausgedehnten Spaziergängen oder Fahrradtouren lässt sich ein Großteil der Metropole bestens erkunden.

 Ansicht Attraktion  von Amsterdam

Traditioneller Käsemarkt in Alkmaar

 Fotografie Reiseführer

Traumhaftes Tulpenfeld mit Mühle

 Fotografie Sehenswürdigkeit  Amsterdam wird von schönen Grachten durchzogen

Amsterdam wird von schönen Grachten durchzogen

Amsterdam gilt als die weltweit größte Pfahlbautensiedlung: Wegen des sumpfigen Untergrundes wurde die Stadt auf Pfosten errichtet, die durch ein ausgeklügeltes Bewässerungssystem vor dem Vermodern bewahrt werden. Waren die Hauptstädter lange Zeit der Natur und den damit verbundenen Wasserständen ausgesetzt, sind die Grachten heute mit einer pegelregulierenden Anlage ausgestattet.

Doch Amsterdam hat noch viel mehr zu bieten: Die prächtige Architektur zeugt von einer bedeutungsreichen Geschichte. Anders als in den meisten europäischen Städten, fielen hier nur wenige Gebäude den Zerstörungen des Zweiten Weltkriegs zum Opfer. Viele der alten Gemäuer, darunter vor allem die beeindruckenden Bauten des für die Niederlande goldenen 17. Jahrhunderts, blieben erhalten und wurden sorgfältig restauriert.

 Bild Reiseführer

Die Holländer lieben ihr Fahrrad

 Foto Reiseführer  von Amsterdam

Hübsche Grachtenhäuser und Brücken

 Ansicht Reiseführer

Amsterdamer Kanal bei Nacht

Berühmt sind die Amsterdamer für ihre Toleranz und Offenheit. Bei jüngeren Besuchern macht vor allem die liberale Drogenpolitik der Niederlande Amsterdam zu einem beliebten Reiseziel. In einer Vielzahl von Coffeeshops kann man weiche Drogen wie Marihuana und Haschisch erwerben und konsumieren. Bereits in den 1960er Jahren haben europäische Hippies Amsterdam zu ihrem Zentrum auserkoren. Schwule und Lesben müssen sich hier nicht verstecken, sondern werden von den meisten Amsterdamern so akzeptiert.

 Bild Sehenswürdigkeit  in Amsterdam

Die letzte Windmühle Amsterdams im Sonnenuntergang

Einwanderer, die unter anderem aus den ehemaligen Kolonien oder den umliegenden Staaten nach Amsterdam kamen, haben zu einer kulturellen Vielfalt geführt, die man in anderen Städten nur selten antrifft. Menschen vieler Nationen leben hier Tür an Tür und die besagte kulturelle Vielfalt wird nicht zuletzt in den zahlreichen Restaurants sichtbar, in denen Köstlichkeiten aus aller Herren Länder angeboten werden.

Amsterdam pulsiert und diese Lebendigkeit drückt sich auch in dem kulturellen Angebot der Stadt aus. Tatsächlich gibt es in der Grachtenmetropole fast 40 Museen und bietet in Sachen Kunst eine wahre Schatzkammer. Theater, Konzerte, Filme - hier findet jeder Besucher etwas nach seinem Geschmack. Legendär ist insbesondere das Nachtleben: Einige der Clubs sind weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt; wer die Nacht zum Tag machen möchte, ist in Amsterdam genau richtig.

Ratgeber

Hotels Flug + Hotel Flüge Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos Forum meinCitysam

Fotos Stadtpläne Hotels Forum Copyright © 1999-2014 Citysam AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.